Kundengruppen-Kategorie-Rabatte und -Preise

Art.Nr.: itl_cat_prices_c

Hersteller: it:logistik

€ 149,00
zzgl. 19 % USt*


  • Lizenz: Single Shop



Datenblatt
Bitte Shop-Domain eingeben !

Zahlungsweisen:

Vorkasse mit 2% Skonto PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung

Bewertung: Bewertung: 0.0,5 von 5 Kundengruppen-Kategorie-Rabatte und -Preise 0

Produktbeschreibung

Plugin für kundengruppenabhängige Staffelpreise/-Rabatte

I. Allgemeines


Das Plugin ergänzt die Staffelpreisberechnung von VEYTON.

Es können Rabatt-Staffeln auf Kategorieebene angelegt werden sowie Preis- oder Rabattstaffeln auf Produkte.
Wahlweise können die Preis- oder Rabattstaffeln auf Produkte auch nur für die Master angelegt werden. Wird für einen Slave trotzdem eine Staffel angelegt, übersteuert diese die Master-Staffel.

Die Staffeln werden nur auf Artikel mit Listenpreis angewandt. Angebote und Standard-Staffelpreise werden nicht berücksichtigt.

Es gilt dabei folgende Hierarchie:

Rabatt auf Kategorie 0 und Kundengruppe X:

ersetzt xt_customersdiscount, ist gleichzeitig maximaler Rabatt für Kategorie- oder Artikel-Abhängige Rabatte/Preise

Eingeloggter Kunde:


Existiert eine Staffel auf Artikelebene für die Kundengruppe, so wird diese zur Berechnung verwendet.
Existiert keine Staffel auf Artikelebene für die Kundengruppe, wird nachgesehen, ob für diesen Artikel eine Staffel „all“ für die Kundengruppe „Alle“ existiert und diese zur Berechnung verwendet.

Wenn keine der beiden Staffeln vorhanden ist, wird die Wurzelkategorie des Artikels verwendet und nachgesehen, ob eine Kategorien-Rabatt-Staffel für diese Kategorie und die Kundengruppe existiert und - falls vorhanden - verwendet. Falls nicht, wird wieder nachgesehen, ob eine Staffel „all“ für die Kundengruppe „Alle“ für die Wurzelkategorie vorhanden ist und ggfs. verwendet.

Gast:

Existiert eine Staffel auf Artikelebene für die Kundengruppe, so wird diese zur Berechnung verwendet.
Existiert keine Staffel auf Artikelebene für die Kundengruppe ( immer 1 ), wird nachgesehen, ob für diesen Artikel eine Staffel „all“ für die Kundengruppe „Alle“ existiert und diese zur Berechnung verwendet.

Wenn keine der beiden Staffeln vorhanden ist, wird die Wurzelkategorie des Artikels verwendet und nachgesehen, ob eine Kategorien-Rabatt-Staffel für diese Kategorie und die Kundengruppe 1 existiert und - falls vorhanden - verwendet. Falls nicht, wird wieder nachgesehen, ob eine Staffel „all“ für die Kundengruppe „Alle“ für die Wurzelkategorie vorhanden ist und ggfs. verwendet.

II. Einstellungen

„Kundengruppenrabatt priorisieren“ ersetzt die Funktion des Plugins xt_customersdiscount bei Eingabe eines Rabattsatzes für Kategorie 0 und Kundengruppe x. In dem Fall wird  ein Rabatt/eine Staffel auf den dort eingetragenen Maximalwert begrenzt.

Mit „Rabatt auf Sonderpreis“ wird ein Kategorien-Rabatt als Sonderpreis dargestellt, wenn nur ein Satz für die Menge 1 angelegt ist.

Wird „auf Slaves vererben“ aktiv gesetzt, so wird bei diesem Mandanten davon ausgegangen, dass die Staffeln bei den Mastern angelegt werden. Diese Staffeln werden dann automatisch auf alle Slaves angewendet. Es ist aber jederzeit möglich, eine Staffel für einen einzelnen Slave anzulegen.
Diese übersteuert dann die beim Master eingestellte Preisfindung

Mit „aktiv“ wird das Plugin für den aktuellen Mandanten aktiviert.

Die Einstellung „auf Unterkategorien vererben“ ist späteren Erweiterungen vorbehalten.

„Staffeln und Preise pro Mandant“ auf Einstellung „true“ belassen.

Eingabe der Preise bzw. Rabatte

Der Aufruf ist über die linke Navigationsleiste oder einen Action-Button in der Produkt-Übersicht bzw. einen
Button im Fussbereich von Produkt und Kategorie möglich.

Linke Navigationsleiste oder Action-Button ( Taschenrechner-Symbol )

Button im Fussbereich von Produkt oder Kategorie

Bei Anwahl über die Buttons wird die jeweilige Produkt- oder Kategorie-ID automatisch übernommen.

Darstellung in der Übersicht:

Kategorien-Staffeln:: es wird nach Shop und Kategorie gruppiert

Produkt-Staffeln: es wird nach Shop und Artikel gruppiert


Darstellung in der Detailansicht:

Kategorien-Staffeln:

Bei der Auswahl über die Links-Navigation kann die Kategorie per Dropdown gewählt werden, bei Auswahl über den Button in der Detailansicht wird die Kategorie-ID automatisch übernommen. Bei Kategorien-Staffeln ist logischerweise keine Preiseingabe möglich. Für die Menge 1 ist ebenso logisch der Rabatt „0“ einzugeben.

Produkt-Staffeln:

Bei Produkt-Staffeln kann wahlweise ein Preis oder ein Rabatt eingegeben werden. Bei der Menge 1 ist im Falle eines Rabatts der Wert 0 einzutragen.
Innerhalb einer Staffel immer nur Rabatt oder nur Preis verwenden !

VII. Ausgabe im Template:

Die Ausgabe im Template entspricht der Standard-Staffelpreis-Darstellung.
Ist der Schalter „Rabatt als Sonderpreis bei Menge 1“ gesetzt, wird das Template für den Angebotspreis gezogen, wenn nur ein Datensatz für die Mengengrenze 1 mit einem Rabatt angelegt ist.

Downloads

Lizenz
Single Shop

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben